Newsletter

Newsletter

Newsletter

Abteilungsübergreifende 3D-Konferenzen im Multi-User Modus!

Das Thema Vernetzung von Geräten und Menschen bildet den Kern jeder Veranstaltung zum Thema Industrie 4.0. Für die Umsetzung fehlen dann häufig konkrete Ansätze oder sie verlangen eine umfangreiche Neuausstattung, sodass derartige Vorhaben zunächst erst einmal verschoben werden. Genau hier möchten wir Ihnen nun eine clevere Lösung präsentieren, die auf bestehende Systeme setzt und keine hohen Zusatzkosten verursacht.

Das DyConcept-Toolkit von FAB Bertelmann Technologie wurde zur Verdeutlichung technischer Anlagen und Maschinen entwickelt. Ganz in diesem Sinne haben wir es kontinuierlich weiterentwickelt und mit weiteren Funktionen versehen. Dabei verfolgen wir einen Ansatz, der zeigt, wie Mixed-Reality in Ihrem täglichen Arbeitsumfeld gewinnbringend eingesetzt werden kann. Abteilungsübergreifende Konstruktionsabstimmungen erfolgen heutzutage häufig durch Präsentationen auf Leinwand, Meetings und Anrufe. Bei all diesen Möglichkeiten fehlt ein realistischer visueller Einblick. Aus diesem Grund ist der Prozess häufig sehr langwierig.

Mit der neuen Multi-User Funktion haben wir den DyConcept-HoloViewer deutlich aufgewertet. Jetzt bietet auch der HoloViewer als alleinstehendes Programm eine Connectivität. Dazu haben wir die Verbindung so einfach gestaltet, dass sich alle zu vernetzenden Geräte lediglich in einem Netzwerk befinden müssen.

Alle Aktionen der Teilnehmer werden untereinander synchronisiert und angezeigt. Außerdem können mit einer einfachen Rechteverwaltung einzelne Clients zu Betrachtern gemacht werden, wodurch die Aufmerksamkeit gebündelt wird.

Erleben Sie eine interaktive Art und Weise der internen Firmenkommunikation ohne um Wochen verzögerte Telefonnachfragen und lange Erklärungen der Betrachtungsrichtung und des Inhalts! Verbinden Sie sich mit international tätigen Mitarbeitern übers Firmennetz und kommunizieren Sie ohne Sprachbarriere in bildlicher Sprache!

Natürlich erstellt sich die virtuelle Umgebung nicht von selbst, doch mit dem DyConcept-Toolkit erzielen Sie schon mit einem halben Tag Mehraufwand ein Einsparpotential von mehreren Wochen! Nutzen Sie diesen Vorteil für schnellere Entscheidungen und einen höheren Durchsatz für Ihren realen Gewinn!

Anwendungen

Nutzen Sie die vernetzte Betrachtung technisch komplexer Anlagen und Maschinen für abteilungsübergreifende Abstimmungen oder zur Erläuterung von Entwürfen mit Kunden. Dabei spielt es keine Rolle, welche Geräte vernetzt werden. Arbeiten Sie vom Rechner im Büro bequem mit einem Vertriebler mit Tablet oder einem Monteur mit 3D-Datenbrille zusammen!

Kommen Sie auf uns zu, wir präsentieren Ihnen unsere – vielleicht bald Ihre – Lösungen in Mixed-Reality!

 

Kleine Kostprobe gefällig? Probieren Sie’s aus!

Das DyConcept®-Toolkit von FAB überführt CAD-Daten in die Mixed-Reality. Alles was Sie brauchen, ist ein Desktop-PC, ein Smartphone, ein Tablet und ab jetzt auch Geräte von Apple! Haben Sie schon? Dann kann’s ja losgehen:

Wir bieten Ihnen die gratis DyConcept®-HoloViewer App mit allen Darstellungsarten und einer Beispielszene zum Ausprobieren obendrauf!

Wir bieten Ihnen eine kostenlose APP mit allen Darstellungsarten und einer Beispielszene zum Ausprobieren obendrauf!

Können wir Sie begeistern? Kommen Sie auf uns zu, wir setzen Ihr Projekt in 5 Schritten um:

  1. Sie laden Ihre Daten in die FAB-Cloud
  2. Wir bereiten die Szene nach Ihren Wünschen auf
  3. Wir stellen Ihnen Ihre Szene zur Verfügung
  4. Sie laden das Ergebnis in Ihre kostenlose HoloViewer-App
  5. Los geht’s!

Tipp: Werben Sie mit Ihrer Szene um Kunden! Informieren Sie sie über die App und stellen Sie Ihnen Ihr virtuelles Produkt zur Verfügung!

Laden Sie sich die kostenlose DyConcept®-HoloViewer-App noch heute für Android oder Windows herunter und tauchen Sie in die virtuelle Welt ein!

Schreibe einen Kommentar